Micon M1500

Erste Steuerungsnachrüstung: Eine Micon M1500/600 kW mit LIDAR-Installation, in Dänemark für H. P. Porskjær

Micon M1500 LIDAR

Micon M1500 LIDAR

Diese Micon M1500/600 kW ist die erste Windkraftanlage, die eine Nachrüstung mit dem Spica Control System erhält. Heute verwenden wir diese Windkraftanlage zum Testen neuer Produkte wie LIDAR, Blattlastüberwachung, Soft Braking System und neue Ausrüstung zur Verbesserung des Gierens in älteren Windenergieanlagen.

„Die Windturbinensteuerung ist sehr einfach zu bedienen und verfügt über so viele Ein- / Ausgänge, dass Sie Daten zu allen beweglichen und nicht beweglichen Teilen überwachen und erfassen können. Dies gibt mir eine zuverlässige Windkraftanlage, die perfekt läuft. Darüber hinaus läuft sie seit der Nachrüstung ohne Ausfallzeiten, was zu einer Windkraftanlage mit hoher Verfügbarkeit geführt hat. “ H. P. Porskjær, Mitbegründer von DMP Mølleservice, Dänemark.

Vor der Nachrüstung

      Nach der Nachrüstung